St. Pauli - Leichen von der Stange

St. Pauli - Leichen von der Stange

Infos zur Veranstaltung

  • Einlass: ca. 18.30 Uhr
  • Abfahrt: ca. 19.00 Uhr
  • Rückkunft: ca. 23.00 Uhr
  • Ort: ab/an Landebrücke 14 / Köln, Konrad-Adenauer-Ufer an der „Bastei“

Termine

  • Samstag, 09. März 2024 – AUSVERKAUFT !
  • Freitag, 07. November 2025

Preise

Auf St. Pauli verbreiten sich seit einiger Zeit mysteriöse Gerüchte. Man spricht von einer absoluten Sensation.

Pitt, ein einschlägig bekannter Kiez-Verbrecher, hat sich endlich seinen Traum von einer eigenen Bar erfüllt!  Die Presse kündigt schon seit Wochen die heißeste Table-Dance-Show der Reeperbahn an.  Zu Pitts Team gehören die berühmtesten Tänzerinnen St. Paulis und deshalb will sich niemand die Eröffnung der Bar „Die lange Stange“ entgehen lassen.

Keiner der Gäste ahnt, dass es im Vorfeld der Premiere eine Leiche gibt. Warum musste das Show-Girl Betty Montanasterben? Warum hält Pitt ihren Tod geheim?  Ist er selbst darin verwickelt? Und warum kreuzt plötzlich der Sanfte Otto auf? Will er die Konkurrenz beobachten, nachdem seine Bar „Das Tollhouse“ nicht mehr so gut läuft?

Zunächst erstrahlt alles im berauschenden Glanz der Premiere. Die Showgirls sind atemberaubend sexy, ihre Strips der absolute Wahnsinn und die Gäste sind total aus dem Häuschen.

Aber dann überschlagen sich die Ereignisse und nehmen einen erbarmungslosen Verlauf.

Wir sind auf St. Pauli, wo es vor Ganoven nur so wimmelt. Ein zwielichtiges Milieu mit harten Jungs und schnellem Geld. Es ist gefährlich „auf’m Kiez“. Besonders hinter den Kulissen!

Dieser Krimi ist nichts für Zimperliche! Bei einem vortrefflichen 4-Gänge-Menü erleben die Zuschauer Sex  & Crime mit Hamburger Flair und norddeutschem Witz. Musik mit live-Gesang, Table-Dance und ein spannender Mordfall sorgen für einen einzigartigen Abend.

Sie werden staunen. Und sagen Sie hinterher nicht, Sie hätten es vorher nicht gewusst…

Menü:

Aus unserer kalten Küche

  • Blattsalatspitzen mit Walnüssen
    und Holunder-vinaigrette
    dazu Käseroulade mit Frischkäsefüllung

  • Brot und Butter

Aus unserer Suppenküche

  • Cappuccino von Lauch und Kartoffeln
    mit Sahnehaube

Aus unserer warmen Küche

  • Gegarte Poulardenbrust in
    Thymian-Sherrysauce
    mit Schupfnudeln
    und Mediterraner Gemüsestrudel

    vegetarische Alternative:

    Mit Couscous gefüllte Paprikaschote
    in Tomatensauce

Aus unserer Patisserie

  • Hausgemachte Mousse
    mit frischen Früchten garniert

Sie können Wählen zwischen diesem Menü oder einer vegetarischen Variante.
Sie haben die Möglichkeit bei der Buchung der Tickets, direkt anzugeben, ob und wie viel vegetarische Menüs gewünscht werden.
Auf andere Wünsche kann leider keine Rücksicht genommen werden.

Änderungen sind vorbehalten!

weritere Hinweise:

Rollstuhlfahrer:

  • Bei dieser Tour sind auf Grund der Landebrücke in Köln, Rollstühle leider nicht möglich.

Tischreservierung:

  • Wir behalten uns vor, die Tischeinteilung nach eigenem Ermessen durchzuführen. Wir berücksichtigen dabei die Gruppengrößen und die Personenzahlen von Gruppen, sowie die Platzverfügbarkeit an Bord. Bitte beachten Sie, dass unsere Tische für jeweils 6 Personen ausgelegt sind.
  • Die Platzierung erfolgt ggf. zusammen mit anderen Gästen bzw. bei größeren Gruppen (über 6 Personen) an mehreren Tischen. Sie erhalten eine feste Tischreservierung, welche Ihnen beim Einlass zugeteilt wird. Während der Fahrt haben Sie jedoch freie Platzwahl an Ihrem Tisch.

BFF Carefree Ticketgarantie:

  • Bei uns können Sie sorgenfrei buchen!
    Genießen Sie bei allen Buchungen über unseren Shop die BFF Carefree Ticketgarantie! Weitere Informationen erhalten Sie hier…

ERGO Ticketversicherung:

  • Sie möchten auch nach unserer kostenfreien Ticketgarantie noch Sicherheit haben? Nutzen Sie die ERGO Ticketversicherung!

Wichtige Information zu Niedrig-, oder Hochwasser!

Bei Ausfall des Schiffes (z.B. aus Reparaturgründen) hat die Reederei das Recht die Veranstaltung auf einem Ersatzschiff durchzuführen. Wird bei Hochwasser  ein Fahrverbot durch das Wasser- und Schifffahrtsamt (WSA) ausgesprochen, oder es kann aus Gründen, welche die Reederei zu vertreten hat (z.B. Sicherheitsgründen) keine Fahrt erfolgen, so ist eine liegende Veranstaltung oder auch die Änderung des Spielortes möglich. Umbuchungen, Erstattungen oder Ausgleichszahlungen sind in allen Fällen ausgeschlossen!

Nach oben scrollen