Unternehmen Sie eine Wanderung zum sagenumwobenen Rolandsbogen.
150 m über dem Rhein liegt der Rest einer Burg des 12. Jhdts. Nach einem Einsturz im Jahre 1839 wurde er auf Initiative des Dichters F. Freiligrath wieder errichtet.
Heute befindet sich dort ein Restaurant mit Burgkeller.

Oberhalb des Bahnhofes und nur ca. 20 Gehminuten vom Schiffsanleger erreichen Sie den
Wildpark Rolandseck
Der Park bietet neben einem herrlichen Rheinpanorama die Tierarten:

Rotwild, Wildschweine, Muffelwild, Wildkatzen u.v.m. im Freigehege.
Der Wildpark ist täglich 09.00 bis 17.00 Uhr geöffnet außer montags

Auch einen Besuch wert ist das Arp Mueum mit dem Künstlerbahnhof mit seinen ständigen und wechselden Ausstellungen internationalen Ranges.
Das Arp Museum ist Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Selbstverständlich können Sie unser Schiff für Ihre privaten oder geschäftlichen Feierlichkeiten anmieten. Bitte lassen Sie sich ein spezielles Angebot unterbereiten.


Größere Kartenansicht