Freitag, 20. April 2018 in Köln - VERFÜGBAR
Samstag, 21. April 2018 in Bonn - VERFÜGBAR

„Ruhrpott Dinner -  Nur über meine Leiche!“ Freuen Sie sich auf einen turbulenten und frechen Krimi mitten aus dem Ruhrgebiet!

Matta Schanzackowitz und Norbert Nebel begrüßen Sie herzlich zur einer Vereinssitzung der ganz ungewöhnlichen Art. Die beiden haben zusammen mit der „Schlagerkönigin“ Vicky und dem „Tanz-Talent“ Heike ein tolles Programm auf die Beine gestellt, denn schließlich sollen der Spaß und die Unterhaltung heute Abend nicht zu kurz kommen. Aber dann verläuft alles völlig anders, als geplant.
Die versammelte Mannschaft wird Zeuge eines eiskalten Mordes!
Die Polizei
übernimmt das Kommando und stellt unangenehme Fragen. Sollten hier etwa Betrügereien und „krumme Sachen“ vertuscht werden? Plötzlich tun sich Abgründe auf. Jeder gerät ins Fadenkreuz der Ermittlungen und ein Skandal wird aufgedeckt, dessen Ausmaße ungeheuerlich sind.
Bis zum Schluss bleibt es einmalig spannend und witzig. Unglaublich, was man bei diesem einzigartigen „Ruhrpott Dinner“ erleben wird.                                                              

„Ker, getz kleckert bloß nich dat schöne Tischtuch voll!“ –

lautet Matta‘s Appell an die guten Tischmanieren ihrer Gäste, wenn das leckere 3-Gänge-Menü serviert wird. Dieses spannende und witzige Ruhrpott-Dinner ist absolut einmalig. Sie werden begeistert sein!

Unser „Ruhrpott-Dinner“ ist Kult!

  

Einlass: ab 18.30 Uhr
Beginn:
 ca. 19.00 Uhr
Ende:
 ca. 23.00 Uhr
in Bonn: Anlegebrücke Nr. 4 in Bonn Brassertufer Am Alten Zoll, gegenüber 1. Fährgasse
in Köln: Anlegebrücke Nr. 14 in Köln, Konrad-Adenauer-Ufer an der „Bastei“

89,00 € pro Person*
Inklusive mehrstündiger Schifffahrt, Krimi-Show, Begrüßungsgetränk, 4-Gänge-Menü, Vorverkaufsgebühr

*unter www.b-p-s.de
Bei anderen Anbietern (Bonnticket, Kölnticket und Westticket) kommen weitere Vorverkaufsgebühren hinzu!